Musikschule

Informationen und Angebot

Einstieg in die Musikausbildung

Wir empfehlen bei kleinen Kindern für einen ganzheitlichen frühmusikalischen Einstieg die Frühmusikalische Erziehung zu absolvieren. Angeboten werden die Fächer Früherziehung 1 (Kindergarten 1), Früherziehung 2 (Kindergarten 2) und die Grundschule (1. Klasse).

 

Instrumentenwunsch

Kinder lassen sich oft von der Grösse, vom Material, Aussehen und Klang des entsprechenden Instrumentes, das sie spielen möchten, beeindrucken. Oft haben sie auch in ihrem Umfeld Vorbilder. Unsere Musikschule organisiert jedes Jahr im April eine Musikinstrumentenvorstellung, wo den 1. bis 3. Primarschulklassen der Gemeinde die Instrumente vorgestellt und von den Kindern ausprobiert werden können.

 

Abklärung und Beratung

An erster Stelle steht der eigene Wunsch und die Motivation ein Instrument zu spielen. Die notwendige körperliche Reife und die Eignung kann anlässlich einer Probelektion von der entsprechenden Musiklehrperson abgeklärt werden. Wir beraten bei der Instrumentenwahl und informieren bezüglich Instrumentenmiete und Instrumentenkauf.

 

Kinderinstrumente

Heutzutage gibt es auf dem Markt für viele Instrumente Kinderausführungen, die von der Konstruktion her kleiner sind als die Normalmasse. Dies ermöglicht schon ein frühes Spielen auf den Instrumenten für die Kinder.

 

Instrumentenkauf oder Instrumentenmiete

Von Vorteil ist es, anfänglich das Instrument zu mieten und erst nach einer späteren Phase ein Instrument zu kaufen, wenn der Entschluss fest steht, das Instrument weiterhin zu spielen. Die Musikalienhändler rechnen entsprechend eine gewisse Mietdauer beim Instrumentenkauf an.

 

Angebot der Musikschule Feusisberg

Im Instrumentalunterricht stehen das gesamte Angebot von Blas-, Streich-, Schlag-, Zupf-, Tasten- und Volksmusikinstrumenten, sowie auch der Sologesang zur Verfügung. Der Unterricht erfolgt normalerweise wöchentlich in Einzellektionen à 30 oder 45 Minuten. Neben einer guten musikalischen Bildung zu vermitteln ist es auch ein erklärtes Ziel, unsere Musikschüler/innen sozial zusammenzuführen um gemeinsam zu musizieren. So wird für sie kostenfreier Ensemble- und Orchesterunterricht angeboten.

 

Jugendblasorchester Höfe

Ein Angebot der drei Höfner Musikschulen. Details siehe www.jboh.ch

 

Für Informationen, Beratungen und Vermittlungen steht Ihnen die Musikschulleitung gerne zur Verfügung.


Kontakt

Thomas Dietziker

Musikschulleitung

Tel: 043 888 25 40

E-Mail



Dokumente